Akte Ultraschwarz  
 

Aktenauszüge

Frage: Können Sie irgend einen Idealzustand beschreiben?
Aktenauszug: Im Zustand der Rührung sind wir, wenn wir Glück haben, selbstverschuldet.

Frage: Was sagte Paul Celan?
Aktenauszug: "Wieder wellt sich dein Haar, wenn ich wein."

Frage: Was ist ein Vertrauensschaden?
Aktenauszug: Ein Vertrauensschaden liegt vor wenn ein nach ethischen Maßstäben ein vorausgesetztes Vertrauen erwartet wird, aber in Wirklichkeit nicht besteht.

Frage: Was sind Vertrauensschulden?
Aktenauszug: Man schuldet jemandem Handlungen, deren Grad der Ästhetik dem Grad des zuvor erhaltenen Vertrauens gleich kommen muss.

Frage: Was ist das höchste Staatsziel?
Aktenauszug: Vertrauen schaffen auf ethisch-ästhetischer Grundlage.


Frage: Wie sollte der Präsident mit sterbewilligen umgehen?
Aktenauszug: Er sollte die Verantwortung in einem Blutablaufzimmer, nach einer gemeinsamen Tasse Tee, auf sich nehmen.


Frage: Was ist eine Rechnung im Briefkasten? (Scherzfrage)
Aktenauszug: Eine Verleumdung.


Frage:  In welcher ästhetischen Währung wiegt man das Gewicht einer frei zu entscheidenden Begnadigung für subjektiv als Verbrechen empfundene Handlungen auf?


Frage: Was ist Schuld?
Aktenauszug: Verkürzung von Vertrauensverhältnissen.


Frage: Wie oft darf ein Soldat im aktiven Dienst die ethisch reifste Photographie seiner Geliebten anschauen?


Frage: Was ist (beispielhaft) eine ästhetische Überschreitung?


Frage: Was ist ein diplomatisches Liebesgedicht?

Frage: Wie begründet die Ästhetik die Herkunft des militärischen Saluts?


 


E-Mail
Instagram